Schulkontakt

Die Schulbesuche bilden den Kern eurer Reise. Daher ist ein guter Kontakt zu den Schulen eine Grundvoraussetzung für das gelingen jeder Lernreise, aber auch für das Weiterbestehen des Projekts. Um für die Schulen den Kontakt mit uns so einfach wie möglich zu gestalten, wollen wir unsere Schulbesuchswünsche- und anfragen intern koordinieren, und zwar mit dem Schulkontaktportal. Dieses wird im folgenden Artikel vorgestellt und erklärt. Außerdem gibt's ein paar gebündelte Erfahrungen & Tipps zum Thema Schulkontakt und zwei hilfreiche Dokumente als PDF.

 



WIE LÄUFT DER SCHULKONTAKT EIGENTLICH AB?

 

Bevor der Schulkontakt beginnen kann...

 

Zuerst wählt ihr als Lernreise-Gruppe Schulen aus, die ihr interessant findet und gern besuchen möchtet. Mehr dazu im Artikel Schulauswahl.

 

Der Schulkontakt ist eine Aufgabe, die einfacher von einer kleineren Gruppe koordiniert werden kann, als wenn alle in der ganzen Lernreise-Gruppe immer gleichermaßen mitdenken müssten. Daher ist es sinnvoll, ein Schulkontakt-Team zu bilden, also eine Kleingruppe, die sich für den Schulkontakt verantwortlich fühlt. Mehr zum Thema Aufgabenverteilung in der Gruppe im Artikel Hutprinzip

 

Der nächste Schritt ist, dass die Personen aus eurer Lernreise-Gruppe, die den Schulkontakt übernehmen werden, sich im Schulkontakt-Portal anmelden.

 

DAS SCHULKONTAKTPORTAL

 

Wozu das Schulkontaktportal?

 

Das Projekt Lernreise ist in den letzten Jahren ziemlich gewachsen, sodass sich jedes Semester einige Gruppen von verschiedenen Universitäten aus auf Lernreise begeben. Um für die Schulen den Kontakt mit uns so einfach wie möglich zu gestalten, wollen wir unsere Schulbesuchswünsche- und anfragen intern koordinieren, sodass die Schulen bestenfalls nur eine Anfrage pro Semester von Lernreise-Leuten bekommen. Außerdem wollen wir, dass der Schulkontakt nicht nach dem first-come-first-serve-Prinzip abläuft, sondern solidarisch und kooperativ.

 

Wie funktioniert das Schulkontaktportal?

 

Die Idee hinter dem Schulkontaktportal ist, dass Lernreise-Gruppen sich gruppenübergreifend absprechen und dafür eine Online-Plattform haben, die die Kommunikation erleichtert. 

 

Das Schulkontaktportal hat zwei wichtige Funktionen:

 

1. Eine interne Seite für das Schulkontakt-Team eurer Lernreise-Gruppe

2. Schulkoordinationsgruppen für den gruppenübergreifenden Austausch

 

Die Seite deiner Lernreise-Gruppe ist deine Startseite. Über diese Seite kannst du Schul-Koordinationsgruppen beitreten. Außerdem bekommst du einen Überblick darüber, in welchen Schul-Koordinationsgruppen eure Lernreise-Gruppe vertreten ist. Im Reiseplan könnt ihr eintragen, für welche Tage euch eine Schule zugesagt hat.

 

In den  Schul-Koordinationsgruppen, kommen von jeder Lernreisegruppe, die diese bestimmte Schule besuchen will, je ein*e Vertreter*in zusammen. In diesen Schul-Koordinationsgruppen werden Absprachen für den Schulkontakt getroffen, z.B. wer den Kontakt übernimmt und für welche Gruppen letztendlich angefragt wird. Jede Schul-Koordinationsgruppe hat eine gemeinsame Seite, auf der ihr miteinander chatten, Informationen über die Schule sammeln und Mails an die Schule versenden könnt. Das Ziel ist dabei, dass Schulen pro Semester nur eine Anfrage bekommen und auch eine Ansprechperson haben. Wenn in der Schul-Koordinationsgruppe deutlich wird, dass mehrere Gruppen unbedingt die Schule besuchen wollen, könnt ihr auch eine gesammelte Anfrage an die Schule schicken.

Seite der Lernreise-Gruppe
Seite der Lernreise-Gruppe
Seite einer Schul-Koordinationsgruppe
Seite einer Schul-Koordinationsgruppe

 

Unsere Bitte an euch

 

Damit das Schulkontaktportal funktionieren kann, sind wir darauf angewiesen, dass...

 

… es von allen Lernreise-Gruppen genutzt wird.

… Mails an Schulen über das Portal verschickt werden und nicht über private Mail-Accounts.

… ihr gruppenübergreifend miteinander kommuniziert und euch gegenseitig unterstützt.

 

Daher unsere Bitte: Nutzt das Schulkontaktportal und meldet euch bei uns, um denk Link und den Einschreibeschlüssel zum Schulkontaktportal zu bekommen. Schreibt entweder ne Mail an info@prinzip-lernreise.de oder falls ihr schon in Kontakt mit irgendwem von Lernreise bzw. Kreidestaub seid, könnt ihr auch diese Person(en) ansprechen. 

 

Es gibt außerdem eine Diskussionsgruppe bei Telegram zum Thema Schulkontakt, der ihr über diesen Link beitreten könnt: https://t.me/joinchat/BNKGjlTnZrMPiu_Mr1PCyA


ERFAHRUNGEN & TIPPS

  • Dran bleiben! Schulen haben bekanntermaßen einen geschäftigen Alltag. Wenn ihr also eine Weile nichts von einer Schule hört, meldet euch einfach  ganz freundlich nochmal. 
  • Oft werden von den Lernreise-Gruppen Schulen kontaktiert, die sehr bekannt sind und daher viele Anfragen für Hospitationen bekommen. Seid nicht enttäuscht über Absagen. Diese Schulen müssen sich auch selbst schützen, sie hätten sonst keinen Alltag mehr. Und vielleicht findet ihr bei ja auch noch eine andere interessante Schule, die ähnliche konzeptionelle Schwerpunkte hat. Mehr dazu im Artikel Schulauswahl
  • Schickt der Schule das Handout: „Informationen für die Schule“. Es klärt in Grundzügen über das Lernreiseprojekt auf, beantwortet typische Fragen der Schulen und sorgt dafür, dass Schulen wissen, was sie erwartet. 

 

Weitere Tipps gibt's in dem Artikel Die Route geschickt zusammenstellen.

 


Download
Handout_für_die_Schulen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 218.7 KB
Download
Leitfaden_Schulen glücklich machen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 105.8 KB

KONTAKT

info@prinzip-lernreise.de

 

Ein Projekt von

In Kooperation mit