DIE UNI POTSDAM STARTET IHRE ERSTE LERNREISE

UND ERHÄLT SOFORT EINE FINANZSPRITZE DURCH DIE AKB-STIFTUNG

 

Im Wintersemester 2015/16 wuchs das Prinzip Lernreise erstmals über den Standort Berlin hinaus - Laura und Ariane, zwei Studierende der UP, etablierten das Projekt in Potsdam. Gemeinsam mit den Lernreisenden der HU und FU bilden sie nun gemeinsam ein Regionalteam am Standort Berlin/Potsdam.

 

Wertvolle Hilfe bei der ersten Umsetzung des Prinzip Lernreise an der UP erhielten Laura und Ariane inhaltlich durch die Erfahrung und Beratung der Lernreisenden aus Berlin - und durch die großzügige finanzielle Unterstützung der AKB-Stiftung. Sowohl im WiSe15/16 als auch im SoSe16 ermöglichte die AKB-Stiftung insgesamt drei Lernreisegruppen, das Projekt komplett kostenfrei umzusetzen. Dies erleichterte die Vorbereitungsphase enorm. An dieser Stelle möchten wir uns also noch einmal bei allen Unterstützer*innen von der AKB-Stiftung herzlich bedanken.

KONTAKT

info@prinzip-lernreise.de

 

Ein Projekt von

In Kooperation mit