WIR ERHALTEN EIN GRÜNDERSTIPENDIUM!

DAS "PROGRAMM ENGAGEMENT MIT PERSPEKTIVE" FÖRDERT PRINZIP LERNREISE

 

Seit einer Woche ist es offiziell: Jannis aus unserem Team erhält ab 1. Oktober für 12 Monate finanzielle und inhaltliche Unterstützung durch das PEP-Stipendium. PEP steht für "Programm Engagement mit Perspektive" und unterstützt junge Sozialunternehmer im Alter zwischen 16 und 27 Jahren dabei, ihr soziales Engagement zum Beruf zu machen.

 

Für Jannis und Prinzip Lernreise bedeutet das konkret:

  • Für ein Teammitglied ist ein Jahr lang finanziell ausgesorgt. 
  • Monatlich finden Telefonate mit den anderen 3 Stipendiaten und dem PEP-Team statt, um aktuelle Herausforderungen der Projekte zu besprechen und einander zu beraten.
  • Professionelles Coaching und Strategiegespräche unterstützt unseren Entwicklungsprozess.

Wir sind auf diese 12 Monate sehr gespannt, weil sie einerseits viel von uns an Einsatz abverlangen werden, aber andererseits genau im richtigen Moment kommen. Denn jetzt stehen Fragen an wie:

  • Wie können wir das Format an noch mehr Universitäten in Deutschland bringen und dabei Qualität & Anspruch weiter hoch halten?
  • Wie können wir noch verständlicher kommunizieren, was wir eigentlich genau machen und wie das zu kindgerechteren Schulen in ganz Deutschland beiträgt?
  • Welche rechtliche Gründungsform passt zu uns und was sollten wir bei einer Gründung beachten?

Wenn ihr mehr über PEP erfahren wollt, dann werft gerne einen Blick auf deren Webseite.

KONTAKT

info@prinzip-lernreise.de

 

Ein Projekt von

In Kooperation mit